Seminar Oase

Sexuelle Verlangen der Frau

Das Sexuelle Verlangen der Frau – Wie erkundet man seine eigene Sexualität?

Eine sexuelle Frau zu werden kann aufregend, einschüchternd und erschreckend zugleich sein.

In Praxen von Sexualtherapeutin haben Hunderten von Frauen nach Hilfe gesucht, um ihre Sexualität zu befreien. Einige haben gerade erst begonnen, einige sind verheiratet und einige sind geschieden, aber alle von ihnen sind auf der Suche nach mehr sexueller Ungehemmtheit, frei und entspannt. Hier sind einige Ideen, um von Null auf fabelhaften Sex zu kommen.

Frau auf dem Bett liegend

Treffen Sie eine Entscheidung für sich selbst, dass Sie an besserem Sex interessiert sind

Sexualität muss eine Entscheidung für dich sein. Du wirst nicht authentisch darin sein, wenn du dich entscheidest, sexuell zu sein, weil dein Freund es will oder dein Mann dich anfleht.

Sie können eine Wahl treffen, um über Ihre Sexualität zu lernen und besseren Sex zu haben, wenn Sie sich dafür entscheiden, aber bitte lassen Sie sich nicht von jemandem dazu überreden, denn das ist es, was sie für Sie wollen. Sie müssen eine Diskussion mit sich selbst darüber führen, ob Sie bereit sind, sexueller zu werden. Sobald Sie sich entschieden haben, gehen Sie zum nächsten Schritt über.

Nimm einen Spiegel und sieh dir deine Vagina an

Meine Damen, es ist Zeit, das zu tun. Nimm einen Spiegel und sieh, wie deine Vagina von unten aussieht. Wie können Sie wissen, was Sie wollen und was sich sexuell gut anfühlt, wenn Sie sich nicht sicher sind, was überhaupt da unten ist? Ein Handspiegel funktioniert am besten, um einen Blick darauf zu werfen, wie Sie wirklich aussehen.

Die Vagina ist in allen Formen und Größen erhältlich, also seien Sie bitte nicht zu hart zu sich selbst. Identifiziere deine äußeren Lippen, deine inneren Lippen und finde deine Klitoris. Verstehen Sie, dass die meisten Orgasmen von Ihrer Klitoris herrühren, also ist es wichtig, zu finden, wo sie sich befindet.

Machen Sie es zu einer Priorität, die Kunst des Selbstvergnügens zu lernen

Nächster Schritt, zu lernen, wie man masturbiert und die Verbindung zwischen Frauen, die masturbieren und sexuelles Vertrauen haben. Nun wurden einige von uns zum Glauben erzogen und denken, dass Sex schmutzig ist und Mädchen sich nicht berühren sollen. Als erwachsene Frau solltest du darüber nachdenken, dir selbst die Erlaubnis zu geben, dein Vergnügen zu finden und zu masturbieren, wenn du willst.

Ein guter Ausgangspunkt ist es, einen Vibrator online zu bestellen und ihn direkt ins Haus schicken zu lassen. Aber man kann auch gleich eine Nummer weiter gehen und sich eine so genannte Fickmaschine kaufen. Dies ist eine Maschine, an der ein Dildo angebracht ist, und die sich rhythmisch bewegt und zustößt, so wie es ein männlicher Sexpartner macht. So trainieren Sie, die Penetration zu genießen und haben gleichzeitig volle Kontrolle über die Fickmaschine! Die Fickmaschine Erfahrung von Frauen auf der ganzen Welt zeigen, dass dieses Gerät befreiend sein kann. Erkunden Sie so ihre Sexualität und finden Sie heraus, was sie von einem Mann im Bett eigentlich wollen! Hier kann man etwas zum Sexmaschine Test lesen.

Zusammenfassung und Fazit zum sexuellen Verlangen der Frau

Frauen sind sexuell aktiv und dank der sexuellen Revolution hat sich hier einiges getan. Während früher einzig und allein die Befriedigung des Mannes im Mittelpunkt stand, haben jetzt auch Frauen die gleichen Bedürfnisse und Rechte zwischen den Federn. Eines der größten Probleme ist dabei aber nicht der Mann perse. Denn dieser versucht alles, um die Frau zu befriedigen. Es sind die Frauen selbst, die nicht wissen worauf sie eigentlich stehen und was den „Schalter“ umlegt. Durch gewisse Hemmungen und eine Scham erkunden Frauen zu selten und zu wenig ihren Körper und ihre Sexualität. Das ist schade, und wir versuchen durch diesen Artikel einen Beitrag dazu zu leisten, dass Frauen sich intensiver mit ihrer Lust und ihren sexuellem Verlangen auseinander setzen.

Details

Innere Ruhe Finden

Die Innere Ruhe Finden – So Klappt Es!

„Wer in Harmonie mit sich selbst lebt, lebt in Harmonie mit dem Universum.“

„Der Besitz materieller Reichtümer, ohne inneren Frieden, ist wie Durstlöschen beim Baden in einem See.“

Den inneren Frieden zu finden ist eine wunderbare, aber auch eine schwierige Sache. Es ist leicht, an den falschen Stellen danach zu suchen. Hier sind also 5 zeitlose Gedanken, die Sie zu den Orten führen, an denen Sie es tatsächlich finden können.

Entspannte Frau beim Spaziergang am See

Wie Finde Ich Meine Innere Ruhe – Folge diesen Tipps

  1. Vereinfachen.

„Die Vereinfachung des Lebens ist einer der Schritte zum inneren Frieden. Eine anhaltende Vereinfachung schafft ein inneres und äußeres Wohlbefinden, das Harmonie in das Leben bringt.“

Die Vereinfachung hat mir viel inneren Frieden in mein Leben gebracht. Also, ein paar meiner Lieblingsvorschläge, wie Sie Ihr Leben vereinfachen können:

Verwenden Sie eine eingeschränkte Aufgabenliste. Nur 2 oder 3 der wichtigsten Dinge.

Grenzen setzen. Setzen Sie Limits für die tägliche Prüfung von Inboxen.

Ich mache es nur einmal am Tag. Setzen Sie Zeitlimits für kleine Entscheidungen und treffen Sie sie innerhalb von Sekunden, nachdem Sie darüber nachgedacht haben, um Zögern und Überdenken zu vermeiden. Setzen Sie Zeitlimits für Aufgaben wie z.B. 15 Minuten pro Tag für die Beantwortung von E-Mails oder die Nutzung von Twitter. Setzen Sie eine Grenze für Verpflichtungen und sagen Sie nein, um weniger Stress zu empfinden und bessere Ergebnisse zu erzielen.

Denken Sie daran, „die Dinge extrem einfach zu halten“. Ich habe diesen Satz auf mein Whiteboard geschrieben und es ist eine tägliche und ständige Erinnerung, die mir hilft, wenn ich meinen Weg verliere.

  1. Akzeptieren.

„Akzeptanz der anderen, ihr Aussehen, ihr Verhalten, ihr Glaube, bringen dir inneren Frieden und Ruhe – statt Wut und Ressentiments.“

Wenn du das akzeptierst, hörst du auf, Energie in den Widerstand gegen das, was ist, einzuspeisen. Du machst ein Problem nicht mächtiger und klebriger in deinem Kopf. Stattdessen etwas intuitiv, wenn Sie akzeptieren, was ist es verliert viel von seiner Macht. Es ist einfach so.

Und du fühlst Stille in dir. Nun, zu akzeptieren, was ist, bedeutet nicht, aufzugeben. Es bedeutet nur, dass Sie sich in eine bessere Lage versetzen, wenn nötig, Maßnahmen zu ergreifen. Weil Sie jetzt klarer sehen können, können Sie Ihre Energie auf das konzentrieren, was Sie wollen, und die entsprechenden Maßnahmen ergreifen, um Ihre Situation zu ändern.

  1. Verzeihen Sie.

„Innerer Frieden kann nur erreicht werden, wenn wir Vergebung praktizieren.“ Vergebung ist das Loslassen der Vergangenheit und somit das Mittel zur Korrektur unserer Fehleinschätzungen.“

Indem man akzeptiert, was ist, ist es viel einfacher, die Dinge loszulassen und zu vergeben, was passiert ist.

Vergebung ist wichtig, denn solange du niemandem vergibst, bist du mit dieser Person verbunden. Ihre Gedanken werden zu der Person zurückkehren, die Ihnen Unrecht getan hat und was sie immer und immer wieder getan hat. Die emotionale Verbindung zwischen euch beiden ist so stark und verursacht viel Leid in euch und – als Folge eurer inneren Unruhe – meistens auch in anderen Menschen um euch herum.

Wenn du vergibst, lässt du nicht nur die andere Person frei. Du hast dich auch von all diesen Qualen befreit.

Eine Sache, die man im Hinterkopf behalten sollte, ist, nicht nur anderen zu vergeben, sondern auch sich selbst. Indem du dir selbst vergibst – anstatt dich für etwas zu ärgern, was du vor einer Woche oder vor 10 Jahren getan hast – machst du die Gewohnheit der Vergebung mehr und mehr zu einem natürlichen Teil von dir. Und so wird es auch einfacher, anderen zu vergeben.

Auch was Sie denken, ist eine Frage der Vergebung anderer, die Sie manchmal – nach einiger Zeit und innerem Kampf – entdecken können, ist genauso viel, wenn nicht mehr, über das Vergeben sich selbst als die andere Person.

  1. Tun Sie, was Ihnen Spaß macht.

„Niemals in einem Job weitermachen, der dir nicht gefällt.“ Wenn du glücklich bist in dem, was du tust, wirst du dich selbst mögen, du wirst inneren Frieden haben. Und wenn du das hast, zusammen mit deiner körperlichen Gesundheit, wirst du mehr Erfolg haben, als du dir vorstellen kannst.“

Wenn du das tust, was du genießt, entsteht in dir ein natürlicher Frieden. Du bist in einer Linie mit deiner Außenwelt. Das führt auch zu viel mehr Erfolg, als wenn man viel innere Unruhe hat und sich wirklich nicht so sehr um seine Arbeit kümmert.

Ruhe Und Gelassenheit – Erforschung von Neuem

Einer meiner Lieblingstipps, um Dinge zu finden, die Ihnen Spaß machen oder die Sie lieben, ist einfach das Leben zu erforschen. Neugierig sein und Dinge ausprobieren und sehen, was man davon hält. Dieses kann viele Einblicke über selbst holen und über, wie Sachen wirklich sind, wenn Sie sie eher als tun, wenn sie gerade Theorien sind, die herum in Ihrem Kopf schwimmen.

Details